Kreisliga 2: Ellas holt Al Abieat
18.09.2019

Mit fünf Punkten aus den ersten acht Saisonspielen blieb der VSK Blau-Weiss Ellas in der Kreisliga 2 bisher hinter den (eigenen) Erwartungen zurück. Am Mittwoch gaben die Verantwortlichen des griechischen Klubs auf ihrer facebook-Seite die Verpflichtung von Tarig Al Abieat bekannt. „Er ist ein schneller, trickreicher und sehr torgefährlicher Stürmer“, gab es auf der facebook-Seite reichlich Vorschusslorbeeren für den Angreifer, der mit dem jetzigen Ellas-Coach Marc Zippel vom Herbst 2017 bis zum Sommer 2018 bereits beim Hetlinger MTV in der Kreisliga 7 zusammengearbeitet hatte.

Davor war Al Abieat für die SV Blankenese III in der A-Kreisklasse und in der Kreisliga auf Torejagd gegangen. „Seit dem letzten Montag ist er nun für uns spielberechtigt! Wir freuen uns auf unseren neuen Mitspieler“, hieß es abschließend auf der facebook-Seite der Blau-Weißen.

Link: SportNord-Bericht vom 11.01.2017 über den Wechsel von Tarig Al Abieat zum Hetlinger MTV

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion


.