A-Kreisklasse 6: Abstieg für Cosmos-Reserve fix
22.05.2019

Klaas Böke (Heidgraben III, links) gegen Cosmos-Akteur Timo
Johannsen.
Unter Trainer Rainer Beversdorf hatte der SC Cosmos Wedel II im Mai 2016 als Tabellen-Neunter der alten Kreisklasse die Qualifikation für die A-Kreisklasse, die der Hamburger Fußball-Verband in jenem Sommer einführte, geschafft. Nachdem die Cosmos-Reserve dort zweimal als Tabellen-13. knapp den Klassenerhalt schaffte, „erwischt“ es sie am Ende dieser Saison. Weil die Elbstädter am vorletzten Spieltag beim Heidgrabener SV III über ein 2:2-Unentschieden nicht hinauskamen, verspielten sie auch ihre letzte, theoretische Chance auf den Klassenerhalt und stehen in der A-Kreisklasse 6, aus der sich der TSV Heist II Mitte September 2018 zurückgezogen hatte (SportNord berichtete), als einziger sportlicher Absteiger in die B-Kreisklasse fest und die Groß Flottbeker SV II ist gerettet.

Auf dem Rasenplatz an der Uetersener Straße gerieten die Wedeler früh ins Hintertreffen. Während HSV-Coach Florian Laß das 1:0 seines Teams Daniel Petzold zuschrieb, notierte Schiedsrichter Gunnar Grün (von Holsatia/Elmshorner MTV) ein Eigentor des Wedelers Malte Gleitsmann (9. Minute). Unstrittig war, dass Dominik Hanke das 2:0 nach einer Flanke von Fabian Urlaub „in bester Mittelstürmer-Manier erzielte“, wie Laß es ausdrückte. Timo Sauer (32.) sowie Nicolas Segitz (39.) egalisierten aber per Doppelschlag für die Gäste.

Im zweiten Durchgang fehlte der Heim-Elf das nötige Quäntchen Glück: Hanke traf den Pfosten, einen Versuch von Christian Hein klärte ein Wedeler per Kopf in höchster Not auf der eigenen Torlinie und Jan-Niklas Conrad zielte nach einem Eckstoß zu hoch. „Wir hätten unsere beiden nun scheidenden Spieler Nico Anhorn und Urlaub gerne mit einem Sieg verabschiedet“, betonte Laß, der aber auch die „Cosmonauten“ lobte: „Wir hatten in dieser Saison schon schwächere Gegner.“

Link: Zur SportNord-Fotogalerie der Partie Heidgrabener SV III – SC Cosmos Wedel II

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion


.