Regionalliga: Grundmann für zwei Jahre bei Eintracht
19.07.2018

Die Verantwortlichen des Nord-Regionalligisten FC Eintracht Norderstedt haben einen weiteren Torwart verpflichtet. Wie sie am Donnerstag auf ihrer facebook-Seite bekanntgaben, komplettiert Tjark Grundmann nach Johannes Höcker und Nick Nürnberger, der in der vergangenen Woche verpflichtet worden war, das Torhüter-Trio für die kommende Saison.

„Grundmann ist ein junger, ambitionierter Keeper, der zum einen natürlich von Höcker lernen, zum anderen aber auch den Konkurrenzkampf im Tor anheizen soll“, hieß es auf der facebook-Seite. Der 20-Jährige, der gebürtiger Henstedt-Ulzburger ist, spielte in der A-Junioren-Bundesliga für die A-Jugend Holstein Kiel und dann ein Jahr für die Holstein-Reserve in Schleswig-Holsteins höchster Liga, ehe er in der vergangenen Saison für Altona 93 sechs Regionalliga-Einsätze absolvierte. An der Ochsenzoller Straße wurde er mit einem Zwei-Jahres-Vertrag ausgestattet.

Link: SportNord-Bericht vom 12.07.2018 über Nick Nürnbergers Wechsel zum FC Eintracht Norderstedt

Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion


.