Regionalliga: HSV-Spiel bei Jeddeloh fällt erneut aus
13.02.2018

Die für Mittwoch, 14. Februar in der Regionalliga Nord vorgesehene Nachholpartie des Spitzenreiters Hamburger SV II (41 Punkte) beim starken Neuling SSV Jeddeloh (siebter Platz, 28 Punkte) wurde erneut abgesagt. Am Montag gaben beide Teams auf ihrer facebook-Seite bekannt, dass die seit dem 20. Spieltag offene Begegnung wegen Unbespielbarkeit des Platzes in der „53acht-Arena“ in Edewecht wieder nicht stattfinden kann. Wann nun ein neuer Versuch unternommen wird, ist noch fraglich.

„Und wenn man so rausguckt, sieht es für den Sonnabend gegen Drochtersen/Assel auch nicht so rosig aus“, hieß es zudem auf der facebook-Seite der „Rothosen“, deren U21 eigentlich am Sonnabend, 17. Februar um 12.30 Uhr im Wolfgang-Meyer-Stadion an der Hagenbeckstraße die SV Drochtersen/Assel empfangen soll.


Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion


.