Regionalliga: Altona und St. Pauli II haben Winterpause
13.12.2017

In der Regionalliga Nord hat für Altona 93 und den FC St. Pauli II die Winterpause offizielly begonnen. Wie der Norddeutsche Fußball-Verband am Mittwochvormittag in einer Pressemitteilung bekanntgab, fällt das Nachholspiel der Altonaer gegen den BSV Schwarz-Weiß Rehden, das kurzfristig für Sonntag, 17. Dezember neu angesetzt war, wegen Unbespielbarkeit des Platzes in der Adolf-Jäger-Kampfbahn erneut aus. Auch die für Sonntag vorgesehene Nachholpartie der St. Pauli-Reserve beim VfB Oldenburg kann abermals nicht stattfinden, da das Marschweg-Stadion am Dienstag von der Stadt Oldenburg gesperrt wurde. „Über Nachholtermine werden wir Sie sobald wie möglich informieren“, hieß ee in der Mitteilung des Nord-FV.


Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion


.