Oddset-Pokal: Neuland gegen Buchholz fällt erneut aus
11.10.2017

Das für Mittwoch, 11. Oktober geplante Oddset-Pokal-Viertrunden-Nachholspiel des Süd-Bezirksligisten TSV Neuland gegen den Hamburger Oberligisten TSV Buchholz 08 fällt erneut aus. Wie schon am ursprünglichen Spieltermin, dem Tag der Deutschen Einheit, so ist der Grandplatz am Neuländer Elbdeich erneut nicht bespielbar. Wann die Partie nun nachgeholt werden soll, ist noch fraglich.

Der Sieger dieses Duells gastiert im Achtelfinale beim Sieger der ebenfalls noch offenen Viertrunden-Partie zwischen dem Hetlinger MTV (Kreisliga 7) und dem wie Neuland in der Bezirksliga Süd spielenden FC Bingöl 12, die am kommenden Dienstag, 17. Oktober über die Bühne gehen soll.


Kommentare zum Artikel:




zurück
Druckversion


.