Aktuell: Kosova sammelt für Erdbebenopfer
28.11.2019

Coach Daniel Sager und der Klub Kosova<br>engagieren sich für den guten Zweck.
Coach Daniel Sager und der Klub Kosova
engagieren sich für den guten Zweck.
Wenn der Klub Kosova (achter Platz, 23 Punkte) am Freitag, 29. November um 19 Uhr auf dem Kunstrasenplatz an der Slomanstraße zum Auftakt des 19. Spieltages der Landesliga Hansa den VfL Lohbrügge (Spitzenreiter mit 51 Zählern) empfängt, geht es auch um den guten Zweck. Die Kosova-Verantwortlichen initiierten nämlich eine Spendenaktion, mit der sie den Opfern des Erdbebens, das Albanien zuletzt erschütterte, helfen wollen.

Auf der facebook-Seite des Klub Kosova hieß es dazu:

„Liebe Freunde,
liebe Unterstützer,
liebe deutsche und albanische Community in Hamburg,


am Freitag hat der Klub Kosova Hamburg ein Spitzenspiel gegen den Tabellenführer Lohbrügge.
Das Erdbeben in Albanien mit nun schon über 27 Toten und über 600 verletzten Menschen ist ein besonderer Umstand für uns. Wir wollen daher unseren gesamten Eintritt an diesem Spiel und freiwillige Spenden, die an der Abendkasse abgegeben werden können an unserer Partnerorganisation „Germin“ und „Global Albanien Foundation“ von Liza Gashi und Mark Kosmo spenden, die bereits vor Ort sind mit Freiwilligen und helfen.

Darüber hinaus wird eine Schweigeminute vor Spielbeginn abgehalten. Es ist ein kleiner und einfacher Weg, um sich zu beteiligen. Nehmt eure Freunde mit und lasst uns in dieser Situation zusammenstehen – nicht nur auf dem Fußballplatz und vor Ort in Albanien, sondern auch neben dem Platz und in der Diaspora. Zusammen sind wir noch stärker!

Euer Vorstand
Arton Mazrekaj
Ismet Kaliqani
Baci
Muhamet Idrizi
Kushtrim Lulaj“



[SportNord]
© ErFuba GmbH 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der ErFuba GmbH