Turnier: Hut ab vor Holsatia
11.07.2019

Trainer Thorben Pingel und seine Holsaten trumpften am<br>Mittwochabend beim LVM-Cup auf.
Trainer Thorben Pingel und seine Holsaten trumpften am
Mittwochabend beim LVM-Cup auf.
Alle Achtung! In einer exzellenten Frühform präsentierte sich am Mittwochabend die Mannschaft von Holsatia/Elmshorner MTV (Kreisliga 8), die beim Vorbereitungsturnier um den „LVM-Cup der Stadt Elmshorn“ ihre drei Gruppenspiele allesamt gewann. Hinter den Holsaten qualifizierte sich eigentlich auch der Süd-Bezirksligist Altona 93 II als Gruppen-Zweiter für das Halbfinale am Freitag, 12. Juli.

„Leider bekommen die Altonaer aber für Freitagabend keine Mannschaft zusammen – sie sind sehr traurig darüber und haben alles versucht, aber arbeits- und verletzungsbedingt können sie leider nicht antreten“, berichtete Bo Hansen, Erster Vorsitzender der Fußball-Abteilung der SV Lieth, auf deren Kunstrasenplatz am Klein Nordender Butterberg das Turnier stattfindet, am Donnerstag gegenüber SportNord. Folglich schaffte die Erste Mannschaft der Liether (Bezirksliga West) als Gruppen-Dritter den Einzug in das Semifinale. Und der Landesliga-Hammonia-Absteiger FC Elmshorn bestreitet als Gruppen-Vierter die Partie um den fünften Platz.


Gruppe A

Ergebnisse:
FC Elmshorn – Holsatia/Elmshorner MTV ... 0:1
SV Lieth – Altona 93 II ... 0:2
Holsatia/Elmshorner MTV – SV Lieth ... 2:1
Altona 93 II – FC Elmshorn ... 0:0
SV Lieth – FC Elmshorn ... 2:0
Altona 93 II – Holsatia/Elmshorner MTV ... 0:3

Tabelle:
1. Holsatia/Elmshorner MTV ... 3 Spiele, 6:1 (+ 5) Tore, 9 Punkte
2. Altona 93 II ... 3 Spiele, 2:3 (- 1) Tore, 4 Punkte
3. SV Lieth ... 3 Spiele, 3:4 (- 1) Tore, 3 Punkte
4. FC Elmshorn ... 3 Spiele, 0:3 (- 3) Tore, 1 Punkt


Gruppe B

Teilnehmer:
VfR Horst (Schleswig-Holstein, Verbandsliga West)
SSV Rantzau (Landesliga, Titelverteidiger)
TSV Seestermüher Marsch (A-Kreisklasse 5)
Rasensport Uetersen (Bezirksliga West)

Spielplan am Donnerstag, 11. Juli
18.30 Uhr: VfR Horst – Rasensport Uetersen
19.10 Uhr: TSV Seestermüher Marsch – SSV Rantzau
19.50 Uhr: SSV Rantzau – Rasensport Uetersen
20.30 Uhr: TSV Seestermüher Marsch – VfR Horst
21.10 Uhr: Rasensport Uetersen – TSV Seestermüher Marsch
21.50 Uhr: SSV Rantzau – VfR Horst


Finalspiele am Freitag, 12. Juli

18.30 Uhr: Erstes Halbfinale (Holsatia/Elmshorner MTV – Zweiter Gruppe B)
19.10 Uhr: Zweites Halbfinale (SV Lieth – Erster Gruppe B)
19.50 Uhr: Spiel um den fünften Platz (FC Elmshorn – Dritter Gruppe B)
20.45 Uhr: Penaltyschießen um den dritten Platz (Verlierer der Halbfinal-Spiele)
21.10 Uhr: Finale (Sieger der Halbfinal-Spiele)
Anschließend: Siegerehrung (gegen 22 Uhr)



[SportNord]
© ErFuba GmbH 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der ErFuba GmbH