Kreisliga 7: Personalentscheidungen bei den „Jung-Falken“
11.06.2019


Nachdem der HFC Falke II aus seinen ersten 19 Kreisliga-Spielen beachtliche 32 Zähler geholt hatte, gab es nach der Trennung von Coach Ingo Desombre (SportNord berichtete, siehe unten stehenden Link) und der Beförderung der vorherigen Co-Trainerin Nicole Rode zur verantwortlichen Übungsleiterin nach der Winterpause aus elf Partien ebenso viele Punkte. Unter dem Strich belegten die „Jung-Falken“ damit in der Kreisliga 7 den neunten Platz, was die HFC-Verantwortlichen am Dienstag auf ihrer Internet-Seite „hervorragend“ nannten und diesbezüglich auch darauf verwiesen, es „dürfe nicht vergessen werden“, dass das Team „ein Aufsteiger war“.

Zudem wurden auf „www.hfc-falke.de“ zahlreiche Personalentscheidungen in Bezug auf die Zweiten Herren bekanntgegeben. Demnach haben 17 Spieler des bisherigen Kaders für die kommende Saison zugesagt: Ande Apollo, Jacob Bauermeister, Robin Bhakdeeyut, Colin Heath, Kevin Heath, Fabian Hernsdorf, Max Look, Niklas Ludwig, Kevin Neumann, Timo Oehlenschläger, Jan Opitz, Jonas Rausch, Jan Scharrer, Pierre Schmidt, Marcel Stender, Moritz Stier und Constantin Weis. Stender muss sich allerdings zunächst einmal von den Folgen einer schweren Knieverletzung erholen und wird frühestens im Frühjahr 2020 wieder mitwirken können.

Zudem konnte Tim Nesit als Obmann der HFC-Reserve mit Verteidiger Christian Günther (28) und Mittelfeldmann Santino Lutz (28) die ersten beiden Neuzugänge, die wie Nesit einst beim TuS Germania Schnelsen aktiv waren, vermelden. Im Gegenzug verabschieden sich in diesem Sommer folgende fünf Akteure von Falke II: Jan-Niklas Dehne und Simon Kopeinig (beide zum Kreisliga-Neuling FTSV Komet Blankenese), Nils Küchenmeister (zum Niendorfer TSV IV/Kreisliga 2), Calvin Schiweck (Ziel unbekannt) sowie Martin Spreitz (Karriereende).

Da Hendrik Zander, der zuletzt neben Küchenmeister der zweite Keeper im Kader war, aus beruflichen Gründen zukünftig nur noch als Stand-by-Spieler zur Verfügung steht, sehen die Falke-Offiziellen „auf der Torwartposition noch besonderen Bedarf“.



[SportNord]
© ErFuba GmbH 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der ErFuba GmbH