Oberliga: Noch ein BU-Zugang aus Schleswig-Holstein
14.05.2019

Trägt nur noch bis zum Sommer das BU-Trikot:<br>Jan Eggers.
Trägt nur noch bis zum Sommer das BU-Trikot:
Jan Eggers.
Nach Eric Owusu, der im Sommer von Schleswig-Holsteins Meister NTSV Strand 08 an die Dieselstraße kommt (SportNord berichtete, siehe unten stehenden Link), haben die Verantwortlichen des Hamburger Oberligisten HSV Barmbek-Uhlenhorst für die kommende Saison einen weiteren Spieler verpflichtet, der aktuell noch in Schleswig-Holsteins höchster Klasse aktiv ist: Defensivmann Dominik Ulrich (25) wechselt, wie die BU-Offiziellen am Dienstag auf ihrer facebook-Seite bekanntgaben, vom PSV Neumünster nach Barmbek. Vor seinem Engagement für die „Polizisten“ war Ulrich in der Schwalestadt bereits für die TS Einfeld sowie in der Jugend bei der SG Padenstedt, beim SV Tungendorf und beim TSV Gadeland aktiv.

Ebenfalls gaben die BU-Verantwortlichen auf ihrer facebook-Seite drei Abgänge bekannt. Neben Jan Eggers, dessen Wechsel zum Hammonia-Landesligisten FC Union Tornesch schon seit Mitte April fix ist, verabschieden sich mit dem Ende dieser Saison auch die Verteidiger Niklas Müller-Leitloff (28) und Yusuf Musbau (20) von den Barmbekern. Müller-Leitloff war im Sommer 2014 vom SC Vier- und Marschlande zu den Blau-Gelben gekommen, in dieser Saison aber ohne Einsatz geblieben; Musbau war im Sommer 2018 aus der A-Jugend des VfB Lübeck zu BU gewechselt und seither immerhin zehnmal in der Oberliga am Ball.

Mit Stürmer Marcel Meyer (28), der im Frühjahr in bisher fünf Einsätzen dreimal traf, und Mittelfeldmann Marten Köhler (23), der seit seinem im Winter erfolgten Wechsel vom TSV Kropp viermal mitwirkte, konnten zudem zwei weitere Vertragsverlängerungen vermeldet werden.



[SportNord]
© ErFuba GmbH 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der ErFuba GmbH