Aktuell: Lotto kämpft mit DuWo um Kunstrasen
26.06.2015

Lotto King Karl. Foto: Torsten Sörup.
Lotto King Karl. Foto: Torsten Sörup.
Der Traditionsverein TSV DuWo 08, dessen Erste Herren-Mannschaft gerade über die Aufstiegsrunde der Kreisliga-Vizemeister den Sprung in die Bezirksliga schaffte, kämpft um einen Kunstrasenplatz ‒ und Lotto King Karl kämpft mit! Denn um das Ziel Kunstrasenplatz an der Sthamerstraße realisieren zu können, haben sich die „kreativen Köpfe“ des Vereins in ehrenamtlicher Zusammenarbeit Einiges überlegt. Und dabei können sie auch auf die Hilfe von Lotto King Karl bauen: Er gibt am Sonnabend, 5. September im schönen Ohlstedt ein Charity-Konzert. „Außerdem geplant ist eine Familienveranstaltung für Groß und Klein“, hieß es in einer Pressemitteilung, die Sabrina Bernhardt am Freitag verschickte. Somit heißt es für alle Anhänger von Lotto King Karl: „Warum in den Volkspark oder Stadtpark fahren?“ Das einmalige Open Air-Konzert von Lotto King Karl gibt es am 5. September nur in Ohlstedt in Hamburgs grünen Walddörfern. Im bunten Rahmenprogramm wird DuWo 08 neben Höhepunkten für die Kinder, wie einem Trampolin und einer Torschusswand, auch das inzwischen stadt(teil)bekannte „Kick the car“ mit einem alten Wagen von Kiesow veranstalten.

Ein weiterer Höhepunkt ist der Menschen-Kicker. „Dabei bilden lebendige Fußballer eine Kette wie auf dem Tischkicker und dürfen sich ‒ durch eine Leine miteinander verbunden ‒ nur seitwärts bewegen, wenn sie versuchen, den gegnerischen Ball abzuwehren“, stand in der Pressemitteilung, in der Bernhardt zu dem Schluss kam: „Dies ist nicht nur für die Teilnehmer ein großer Spaß, sondern auch für alle Zuschauer!“ Zwischen 15 und 18 Uhr verleiht Radio Hamburg-Moderator John Ment den Aktionen in Ohlstedt seine markante Stimme und sorgt für gute Laune sowie steigende Spannung bei der Tombola. Mit attraktiven Preisen wie einem Luxusauto für ein Wochenende, Hotelübernachtungen oder exklusiven Eintrittskarten sei die Tombola „ein weiterer Höhepunkt dieses außergewöhnlichen Sommerfestes“, hieß es in der Mitteilung. Natürlich wird auch die kulinarische Versorgung sichergestellt: „Lassen sie sich von Thorstens legendärer Grillwurst oder Erbils Dönern aus 1001er Nacht verführen oder von weiteren kulinarischen Köstlichkeiten überraschen“, erklärte Bernhardt. Laut und fetzig wird es ab 18 Uhr mit dem musikalischen Part dieses Charity-Festivals zugunsten des Kunstrasenplatzes. Nach den Support Bands startet Lotto King Karl sein exklusives Sommer Open Air Konzert mit Kult-Song, wie „Hamburg meine Perle“, die nicht nur die Anhänger des Hamburger SV kennen und lieben.

Die limitierten Karten für Lottos Ohlstedt-Konzert kosten schlanke 20 Euro für Erwachsene und sogar nur 10 Euro für Kinder (sechs bis 16 Jahre). Erhältlich sind sie im Internet unter www.sportpark-duwo08.de/Festival, über den QR Code auf Flyern und Plakaten, telefonisch über die Hotline 040–22659300 oder an der Abendkasse.



[SportNord]
© ErFuba GmbH 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der ErFuba GmbH